Zweiter Workshop zum ReuterForum Blog!

Wer ist wer im Reuterkiez?
Ihr, als Bewohner_innen des Reuterkiezes möchtet wissen, wer hinter dem Sharehaus steckt? Wer sich für Eure Interessen im Kiez einsetzt? Wer das nächste Nachbarschaftsfest organisiert? Wer bei Problemen in der Schule hilft oder in Mietfragen berät? Wie Ihr den Kiez selbst gestalten könnt? Dann reicht bald ein ‚Klick‘ auf diesen Blog!
Der Blog stellt Initiativen und Menschen vor, die im Kiez etwas bewegen: Aktive Bewohner_innen, die Mieterinitiativen auf die Beine stellen, sich für den öffentlichen Raum, die Kitas und Schulen engagieren, jungen Familien zu Hause helfen oder Freizeitangebote für Kinder und ältere Menschen organisieren. Was sind Ihre Ziele und Aktivitäten? Oder ihr habt selbst etwas mitzuteilen, eine Initiative gegründet, ein Angebot an die Nachbarschaft oder eine Soli-Party vor? Der Blog in seiner jetzigen Form ist erst der Anfang!
Das Büro UrbanPlus kann den Blog bis Juli 2016 weiter betreiben. Bis dahin gilt es, das Redaktionsteam durch Bewohner_innen aus dem Reuterkiez zu ersetzen. Ziel ist eine selbstorganisierte Nachbarschaftsplattform, unabhängig vom Bezirk und Quartiersmanagement, ein Kiez-Medium in dem man sich austauschen, selbst Themen setzen und Informationen dem Kiez einfach zugänglich machen kann.
Der zweite Workshop zum ReuterForum-Blog findet am 04.04.2016 im Nachbarschaftszentrum elele statt, Hobrechstr. 55, 19:00 Uhr
Angemeldet unter info@urban-plus.eu oder spontan: Ihr seid willkommen!